New York Festivals berufen Armin Jochum erneut in die Executive Jury.

presse_preview3
27.01.2016 - Armin Jochum, CCO und Co-Gründer der thjnk ag, wird 2016 erneut in der Executive Jury der New York Festivals (NYF) sitzen. Damit ist Jochum als einer der wenigen Deutschen bereits zum dritten Mal Mitglied des Jurorenteams des renommierten Werbefestivals.

Mehr erfahren



Ulrich Pallas wechselt zu thjnk als Partner und Vorstand für Finanzen und Administration.

presse_preview3
20.01.2016 - Die Agentur setzt ihren Wachstumspfad fort und stellt sich für die nächsten Schritte ihrer Entwicklung auf.

Mehr erfahren



thjnk holt den hochdekorierten Kreativen Matthäus Frost aus Chicago nach Deutschland zurück.

presse_preview3
14.01.2016 - Seit 06. Januar 2016 übernimmt Matthäus Frost eine wichtige Kreativposition bei der Agenturgruppe thjnk und wird als Creative Director die weitere Entwicklung von thjnk mit vorantreiben. Der Schwerpunkt des mit zahlreichen internationalen und nationalen Kreativawards – unter anderem zwei Cannes Lions Design Grand Prix – ausgezeichneten Kreativen ist die standortübergreifende, interdisziplinäre Arbeit.

Mehr erfahren



Armin Jochum in D&AD-Jury berufen.

presse_preview3
12.01.2016 - Jedes Jahr zeichnet der führende britische Kreativverbund D&AD (Design and Art Direction) herausragende Ideen aus der globalen Design- und Werbeindustrie mit den begehrten D&AD-Pencils aus. Aus regelmäßig mehr als 24.000 Einreichungen aus aller Welt wählt die Jury die besten Arbeiten aus 25 Kategorien und entscheidet darüber ...

Mehr erfahren



thjnk und loved entwickeln neuen Markenauftritt für REWE.

presse_preview3
12.01.2016

Mehr erfahren



Leo’s thjnk tank und McDonald’s feiern 10 Jahre Big Rösti. 

presse_preview3
07.01.2016

Mehr erfahren



Nach dreieinhalb Jahren endet Mitte 2016 die Zusammenarbeit zwischen Douglas und der Werbeagentur thjnk. 

presse_preview3
04.01.2016 - Grund für diese bevorstehende Trennung im allerbesten beiderseitigen Einvernehmen ist der Wunsch des neuen Mehrheitseigentümers CVC, alle Unternehmensabläufe auf den Prüfstand zu stellen und vor diesem Hintergrund auch den Marketingetat im Rahmen eines Pitches neu auszuschreiben. thjnk hat sich nun entschieden, an diesem neuen Pitch nicht teilzunehmen.

Mehr erfahren