Audi setzt nach weltweitem Pitch die Reise mit thjnk Hamburg fort

presse_preview_audi_quattro
18.11.2013 - In diesen Tagen läuft die Fortsetzung der weltweiten „Land of quattro“-Kampagne des Ingolstädter Automobilbauers Audi an. Die Kreativagentur thjnk Hamburg hatte sich den Auftrag dafür in einem weltweiten Pitch gesichert. Die Kampagne umfasst unter anderem doppelseitige Anzeigen, einen 12-Seitigen Beihefter sowie zahlreiche Printmotive für Skigebiete in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien. Herzstück der Kampagne ist ein TV-Spot, der uns mitnimmt in die Gedankenwelt eines quattro-Fahrers.