“Ich freue mich sehr auf die Sichtung.”

Bettina Olf ist Jurypräsidentin beim Deutschen Werbefilmpreis 2014.

Am 22. März 2014 verleiht die Deutsche Werbefilmakademie erneut den Deutschen Werbefilmpreis in Berlin. Neben der Prämierung von Kreation und Handwerk auf höchstem Niveau soll auch der talentierte Nachwuchs gefördert werden. Wer sich dieses Jahr einen begehrten “Hatto” sichern kann, darüber entscheiden unabhängige, hochkarätig besetzte Fachjurys in acht Kategorien.

Bettina Olf: “Der Werbefilmpreis ist eine großartige Chance für den Nachwuchs und junge Talente, die hier ihre Arbeiten kostenlos einsenden können. Das macht ihn wirklich für jeden zugänglich. Ich freue mich sehr auf die Sichtung.”

Die international hochdekorierte thjnk-Kreative kann auf langjährige Erfahrung in renommierten Agenturen und Unternehmen wie apple, Jung von Matt, Springer & Jacoby sowie TBWA zurückgreifen. Seit Juni 2013 verantwortet Bettina Olf gemeinsam mit Gerrit Zinke das kreative Produkt der thjnk Hamburg.