Stefan Janßen wird CFO bei thjnk

Ab September 2013 wird Stefan Janßen (40) bei der thjnk ag als Chief Financial Officer (CFO) einsteigen. In dieser Funktion wird er eng mit dem Vorstand zusammenarbeiten. Stefan Janßen blickt auf eine langjährige und erfolgreiche Karriere bei Scholz & Friends zurück. So war er unter anderem Geschäftsführer von Scholz & Friends in Antwerpen, International Finance Director in der Hamburger Holding, sowie CFO/COO der Scholz & Friends Schweiz AG. Zuletzt war er CFO/COO bei Draftfcb Deutschland.

Stefan Janßen folgt auf den Stuttgarter Unternehmensberater Andreas Friese, der als Interims-CFO den Transformationsprozess der thjnk ag begleitet hat und der sich in Zukunft wieder auf seine selbständige Beratungstätigkeit konzentrieren wird.

Michael Trautmann, Gründer und Vorstand thjnk: „Wir bedanken uns sehr herzlich bei Andreas Friese, dass er uns in dieser anspruchsvollen Phase Fulltime zur Verfügung stand und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.“ Zur Neuverpflichtung sagt er: „Mit Stefan Janßen begrüßen wir einen international erfahrenen Agenturfinanzprofi, mit dem wir die Entwicklung unser Agenturgruppe weiter vorantreiben wollen.“

Stefan Janßen: „Ich freue mich sehr, an der weiteren erfolgreichen Gestaltung einer so reizvollen Marke mitwirken zu können.“