thjnk und hagebaumarkt hübschen Deutschlands Straßen auf

2013 ist das „Jahr der guten Nachbarschaft“! Unter diesem Leitspruch stehen alle Saisonkampagnen der Soltauer Baumarkt-Gruppe und mit dem Nachbarschafts-Wettbewerb „Die schönste Straße Deutschlands“ startet nun ein wichtiger Baustein der Jahreskampagne. Großer Partner der Aktion ist die bundesweite Initiative „Netzwerk Nachbarschaft“, Deutschlands Community für aktive Nachbarn.

Bei dem Wettbewerb können sich Straßengemeinschaften aus ganz Deutschland mit Verschönerungsvorhaben bewerben: Ob Baumpflanzaktionen, Dach- und Fassadenbegrünungen oder ein gemeinsames Fahrradhäuschen für die ganze Straße – alle Nachbarn sind dazu eingeladen, ihre Straße mit kreativen Maßnahmen zu verschönern.

„Dieser Wettbewerb passt perfekt zu unserem Image als hilfsbereiter, nachbarschaftlicher Baumarkt. Er fördert regionale Strukturen und motiviert Nachbarn, gemeinsam anzupacken und etwas zu bewegen. Und mit „Netzwerk Nachbarschaft“ steht uns der perfekte Partner zur Seite“, so hagebaumarkt-Marketingleiter Hans-Jürgen Meißner.

Die Aktion läuft vom 15. März bis zum 31. August, dann wählt eine prominent besetzte Jury 10 Bundessieger, die mit jeweils 5.000 Euro prämiert werden. In der Jury sitzen Mike Krüger und Janosch sowie Vertreter von hagebaumarkt und von „Netzwerk Nachbarschaft“, Mitarbeiter der Einrichtungszeitschrift „Schöner Wohnen“ und Mitglieder des Deutschen Städtetags. Außerdem dabei: ein Expertenrat aus Architekten, Soziologen und Finanzierungsspezialisten.

Zu den Werbemaßnahmen zählen ein national geschalteter TV-Spot und nationale Funkspots. Außerdem wird in Werbebeilagen, Anzeigen, Newslettern und Mailings auf die Aktion hingewiesen. Und alle Märkte erhalten umfangreiche PoS-Pakete. Der TV-Spot feiert am 20. März Premiere – und zwar während „Bundesliga Aktuell“ auf Sport1.

 

 

Das Team beim hagebaumarkt:
Hans-Jürgen Meißner (Marketingleiter), Oliver Wichern (Werbeleiter), Janina Schmelzer (Marketing/Werbung)

Das Team bei thjnk:
Philipp Kafkoulas (Creative Director Art), Stefan Förster (Creative Director Text), Michel Foertsch (Creative Text), Marco Hess, Benedikt Stalf (Creative Junior Art), Nils Möller (Account Director), Ellen Tissen (Account Manager), Fabian Böttner (Junior Producer)

Filmproduktion:
who’s mcqueen picture GmbH
Regie: Britta Krause

Post Production:
LIGA 01 Computerfilm GmbH

Mediaagentur:
JOM Jäschke Operational Media GmbH

PR/Medienarbeit:
AMG Hamburg
Erdtrud Mühlens, Peter Giese