Eurobest beruft Francisca Maass in die Jury.

Jedes Jahr zeichnet Eurobest die herausragenden kreativen Arbeiten aus Europa im Rahmen eines mehrtägigen Festivals aus. Für die 19. Eurobest Awards wurde Francisca Maass, Managing Director des Münchner Standortes der Agenturgruppe thjnk, als eine von 12 deutschen Top-Kreativen in diese hochkarätige Jury berufen.

Die Verleihung des von den Organisatoren der Cannes Lions initiierten Eurobest Awards, der zu den wichtigsten Kreativ-Wettbewerben der Welt gehört, findet am 02.12. in Rom statt.

Francisca Maass ist Mitglied im ADC Deutschland sowie des CommClub München. Für ihre Arbeiten wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem bei Eurobest, den New York Festivals und in Cannes. Nach Stopps bei Jung von Matt, Serviceplan Hamburg und Springer & Jacoby kam sie 2013 zu thjnk – wo sie seit 2015 den Münchner Standort aufbaut.

Nach rund 18 Monaten hat sich die Agentur unter der Führung von Francisca Maass sowie thjnk-Gründer und -Vorstand Armin Jochum erfolgreich etabliert. Zum Kunden-Portfolio gehören unter anderem HARIBO, "Die Limo" von granini, hohes C und Develey.