Jan Bechler wird neuer Chief Digital Officer bei thjnk.

Die Agenturgruppe thjnk baut ihre digitale Kompetenz weiter aus und beruft den renommierten Digitalexperten Jan Bechler zum Chief Digital Officer. Der 35-Jährige wird standortübergreifend die Digitalisierung der Agentur weiterentwickeln und mitprägen.

Jan Bechler hat im Laufe seiner Karriere den Digitalbereich des Radio Marketing Services aufgebaut und bei Axel Springer Ventures die MEDIA-ENTREPRENEURS-Initiative verantwortet. Er ist Promoter der gesamten Digitalszene und hat sich als Unternehmer (Gründer von Navinum.de), Berater (finc3) und als einer der Köpfe hinter der Konferenz Online Marketing Rockstars einen Namen gemacht. Seine unternehmerischen Aktivitäten wird er neben seiner Rolle bei thjnk weiterverfolgen.

Jan Bechler: „Für und gemeinsam mit unseren Kunden werden wir in Zukunft noch stärker alle relevanten Möglichkeiten des digitalen Marketings in die Arbeit von thjnk integrieren. Unser Anspruch ist es dabei, mit Ansätzen zu überzeugen, die inhaltlich überraschen und vor allem messbar funktionieren, um thjnk zu der Agentur zu machen, die die Chancen des digitalen Marketings am überzeugendsten für ihre Kunden umsetzt.“

Michael Trautmann, Mitgründer und Vorstand der thjnk ag: „Mit Jan Bechler haben wir einen Mann der Praxis gewonnen, der die Digitalisierung atmet und das Digitalbusiness in verschiedensten Dimensionen bereits bearbeitet, bereichert und mitgeprägt hat.“