Kete Link wird Chief Relations Officer von thjnk

Hamburg, im November. Zum 1.12.2013 wird Kete Link zum Chief Relations Officer (CRO) der thjnk ag ernannt – unter ihrer Leitung werden der Bereich Business Development, den sie bereits seit Anfang des Jahres verantwortet, und die Unternehmenskommunikation zusammengeführt.
Vorige Stationen der Beraterin waren Jung von Matt (u.a. Mercedes-Benz, bonprix), Kolle Rebbe (u.a. OTTO, Otto Group) und Springer & Jacoby (u.a. Mercedes-Benz, smart).
thjnk Vorstandssprecherin Karen Heumann: „Kete heißt nicht nur Link, sie kann einfach hervorragend verbinden. Als leidenschaftliche und trainierte Beraterin ist sie darüber hinaus genau die Richtige, um die Marke thjnk gemeinsam mit uns allen nach vorn zu bringen. Wir haben viel vor!“