ARD: Die Sportschau zollt der Liga Respekt

Die Aufgabe:

Am 9. August beginnt die Hinrunde der neuen Fußball-Bundesliga-Saison – und damit auch die Zeit der Sportschau. Aufgabe war, zum Start der Bundeliga die Sportschau zu bewerben.

Die Lösung:

Seit dem Champions League Finale in Wembley diskutieren europaweit Fans und Profis ob „the German Bundesliga“ die stärkste Liga ist.

Ein Steilpass für die Kampagne. Unter dem Motto „Respekt muss man sich verdienen” zeigt sie auf humorvolle Art und Weise, dass die Bundesliga europaweit großes Ansehen genießt.

 
sportschau liga respekt

„Nach dem Champions League Finale auf britischen Boden hätten wir uns keinen besseren Zeitpunkt vorstellen können, diese Idee umzusetzen.“

Dietmar Pretzsch, Marketingleiter Das Erste