HARIBO: Deal

Die Aufgabe:

Die Aufgabe war es, ein Stück Werbegeschichte in die nächste Runde zu schicken und den Übergang von Thomas Gottschalk zu Michael Bully Herbing zu inszenieren.

Die Lösung:

Thomas Gottschalk übergibt sinnbildlich den Staffel-Stab in Form einer HARIBO Goldbären-Tüte an den vorerst noch zögernden Bully. Dieser braucht noch eine kurze Bedenkzeit, bevor er seine Freude in Form einer gekonnten Tanzeinlage zum Ausdruck bringt. Die augenzwinkernde Darstellung des Wechsels kommt vor allem bei den Fans gut an, die zum einem den Abschied von Thomas Gottschalk als würdig empfinden und zum anderen auf die weiteren neuen Spots gespannt sind.

 

„Es ist eine unglaublich spannende und herausfordernde Aufgabe gewesen, das längstgediente Testimonial zu beerben, zumal wir wissen, dass die Zielgruppen einen hohen Anspruch an die Haribo-Kommunikation stellen.“

Francisca Maass, Group Creative Director, thjnk Hamburg