IKEA: SchlafGut-Erlebnis

Die Aufgabe:

Im dritten TV-Spot der Jahreskampagne drehte sich alles um die unterschiedlichen Schlafbedürfnisse. Dabei wurde die Wichtigkeit individuellen Schlafkomforts in den Fokus gerückt und IKEA als Partner für guten Schlaf positioniert. Ziel war es im nächsten Schritt, den Gedanken der Kampagne in ein medienübergreifendes Brand Statement für IKEA Deutschland zu verlängern. Auf diese Weise sollte die Marke für viele Menschen anfassbar gemacht und ihnen auf überraschende und ungesehene Weise näher gebracht werden.

Die Lösung:

Unter dem Motto „Und wie schläfst du? 4 Betten. 4 Orte. Eine Nacht im Freien. Dein IKEA SchlafGut-Erlebnis“ riefen wir zu einem Casting auf und ermöglichten vier Gewinnern eine aufregende Nacht in einer transparenten Sphäre. Der Clou: Die Locations waren auf die unterschiedlichen Schlaftypen der Teilnehmer abgestimmt – ob tief unter Tage, mitten im Wald, in Eiseskälte auf der Zugspitze oder einsam zweisam am Strand. Mit 13.500 Likes, 1.000 Shares und über 1.300.000 Clicks waren die Erlebnisse nicht nur für unsere vier Gewinner, sondern auch für die Vielen da draußen ein Erlebnis der besonderen Art.

thjnk Hamburg hat dieses Projekt gemeinsam mit der Live-Kommunikationsagentur INITIALWERK umgesetzt. Für die Landingpage und die begleitenden Onlinemaßnahmen ist GGH Lowe verantwortlich. Razorfish betreut die Aufgaben im Bereich Social Media. Die Filme wurden von CFS produziert.