thjnk Berlin präsentiert Deutschland als Audi-Land

Die Berliner Agentur zündet die nächste Stufe der internationalen „Land of quattro“ Kommunikationsplattform. Nachdem im vergangenen Winter bereits Print, Online und weitere Kanäle Deutschland zum Land des quattro gemacht haben startet die Kampagne jetzt auch in TV. Der Film zeigt: Deutschland ist in seiner Vielfalt und Schönheit eine würdige Heimat des vielleicht besten Allradantriebs der Welt.

Stefan Schulte, Geschäftsführer Kreation thjnk Berlin zum TVC: „Es ist toll diese Kampagne auch für Deutschland in voller Konsequenz zu machen. Audi ist der Erfinder des quattro. Die Wurzeln von Audi sind in Deutschland. Außerdem hat unser Land viel zu bieten.”

Michael Finke, Leiter Werbung und Verkaufsmedien, ergänzt: “Egal auf welchem Terrain: quattro bietet überall die beste Traktion. Von der Nordsee bis zu den Alpen gibt es überall unterschiedliche Herausforderungen. Zusammengefasst können wir mit Fug und Recht behaupten: Deutschland ist das Land des quattro.“

Der 60-Sekünder (Varianten: 45er und 30er) wurde wie auch bereits der TVC „Russia. Land of quattro“ von trigger happy produziert. Regie führte abermals Ralf Schmerberg. Für Mischung und Vertonung zeichneten sich die Hessestudios in Berlin verantwortlich, die Musik kommt von mosermeierdöring in einer neuen Bearbeitung von Rudolph Moser.

Die im Herbst 2012 gestartete internationale Plattform „Land of quattro“ wurde und wird sukkzesive in diversen globalen Märkten landesspezifisch implementiert. Neben Deutschland und Russland setzen gegenwärtig Märkte wie Österreich, Schweiz, Italien, Kanada oder Irland auf die kommunikative Unterstützung der Kerntechnologie „quattro“. Weitere Länder wie die USA, Indien, Japan, Schweden oder auch Märkte in Südostasien bereiten gegenwärtig ihre Kampagnen für den Launch vor. Neben „klassischen“ Kanälen wie TV, Print, Online etc. findet die Kampagne unter dem Motto „Home of quattro“ verstärkt auch im Sponsoring- und Eventbereich statt („Schladming 2013. Home of quattro“, „Le Mans. Home of quattro“).

 

 

Das Team bei Audi:
Leiter Werbung und Verkaufsmedien: Michael Finke
Projektleiter Internationale Werbung: Tobias Seitz
Leiterin Kommunikation und CRM Deutschland: Silke Miksche

Das Team bei thjnk:
Creative Director: Stefan Schulte; Senior Art Director: Matthias Walter; Copywriter: Siyamak Seyedasgari
Account Director: Hendrik Heine; Account Manager: Nicole Bierwolf; TV-Producer: Susa Ehlers

Filmproduktion:
Produktion: Trigger Happy Productions Gmbh Berlin; Regie: Ralf Schmerberg
Executive Producer: Stephan Vens, Nani Meimeth; Schnitt: Fabrizio Rossetti