Doppelspitze in Düsseldorf: thjnk gewinnt Sebastian Schlosser.

Über Jahre führte und entwickelte der Kreative Kai Röffen den Düsseldorfer Standort der Agenturgruppe thjnk in Personalunion. Jetzt naht Verstärkung durch einen Top-Berater: Sebastian Schlosser kommt von BBDO Berlin. Ab dem 02. Mai 2016 führt eine Doppelspitze die mittlerweile rund 50-köpfige Mannschaft und betreut Kunden wie DER Touristik, RWE, Unitymedia, Vaillant, Viega, Ytong, Göbber und DEG (Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft).

Sebastian Schlosser gilt als versierter Multi-Channel-Marketeer. Als Client Service Director und Mitglied der Geschäftsleitung von BBDO Berlin betreute er unter anderem die strategische und operative Markenführung sowie die Entwicklung, Produktion und Implementierung aller Marketing-Aktivitäten für den Kunden smart. Seit des Etat-Umzugs von BBDO Düsseldorf zu BBDO Berlin im Jahr 2010 baute er den Berliner Standort zu einer Multi-Channel-Agentur und zur kreativen Speerspitze der gesamten BBDO Gruppe aus.

Kai Röffen, Geschäftsführer, thjnk Düsseldorf: „Mit Sebastian Schlosser habe ich den Wunsch-Partner an meiner Seite und das wohl beste Set-up für alles, was vor uns liegt.

Sebastian Schlosser: „Ich freue mich, zusammen mit Kai anzugreifen und den Düsseldorfer Standort weiter auszubauen.“