REWE

thjnk Hamburg

Kommunikationsplanung
Kommunikationsstrategie
Markenstrategie
Marketingberatung

REWE und thjnk rufen zur bewussten Ernährung ohne erhobenen Zeigefinger auf.

REWE senkt systematisch den Zuckergehalt vieler Eigenmarkenprodukte. Allein in diesemim ersten Jahr wurden die ersten rund 100 zuckerreduzierten Pilotprodukte kontinuierlich ins Sortiment eingeführt. Von ja! REWE Beste Wahl und REWE Regional bis hin zu REWE Feine Welt und REWE Bio – bis 2020 sollen für alle REWE-Eigenmarken Produkte mit reduziertem Zuckergehalt verfügbar sein. Und das wollten wir für alle unsere Kunden erlebbar machen.

Zum Auftakt der Initiative lässt REWE als erster deutscher Einzelhändler darüber abstimmen, welche zuckerreduzierte Produktvariante in die Regale kommen soll. Zur Wahl steht ein Schokoladenpudding-Quartett, das es in Originalrezeptur sowie mit 20, 30 und 40 Prozent weniger Zucker zum Probieren gibt – ohne Einsatz von alternativen Süßungsmitteln. Begleitet wurde die Kampagne „Du bist Zucker. Wie viel Zucker brauchst du noch?“ von einer Ominichannel Kampagne von TV, über Social Media bis hin zum PoS. Abstimmen konnten die Kunden dann auf Microsite. Der Sieger dieser Abstimmung wurde dauerhaft in das Sortiment aufgenommen.

 

Wirkung

2 von 3 werden sich dank der Kampagne dauerhaft zuckerreduzierter ernähren. Die Kampagne wirkt über die Abstimmungsphase hinaus: 63% glauben, dass sie sich dank dem REWE Engagement zukünftig zuckerreduzierter ernähren und mehr als die Hälfte will sich dafür bei REWE.de informieren.