#FeelsLikeAustrian: thjnk Berlin und Austrian Airlines starten internationale Markenplattform.

Der Reisemarkt ist aktuell kompetitiver und (preis-)aggressiver wie kaum ein zweiter. Parallel nimmt der Einfluss von Suchmaschinen und Algorithmen bei der Auswahl von Reisezielen und -anbietern deutlich zu. Nie war es für eine Airline also wichtiger zu sagen, wofür sie steht.


Unsere Antwort: Austrian ist „Österreich“. Austrian ist „The charming way to fly“.


Die vom Berliner Standort der Agenturgruppe thjnk auf diesem Grundgedanken entwickelte Plattform „#FeelsLikeAustrian“ ist dabei mehr als nur Kommunikation: Sie ist ein klares Bekenntnis des gesamten Unternehmens zu seiner österreichischen Herkunft – in einer modernen Interpretation von Kultur und Werten. Sie verkörpert den sprichwörtlichen österreichischen Charme, den über 7.000 Austrian Airlines Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an jedem einzelnen Tag zum Leben erwecken.


Die sich über alle Touchpoints der Marke erstreckende Kampagne ist ein klares Versprechen an den Kunden: Es geht nicht einfach nur um „Status“, sondern um ein persönliches, individuelles, einfach ein voll und ganz zufriedenstellendes, charmantes Erlebnis bei jeder einzelnen Flugreise – ob Business oder privat, ob Kurz- oder Langstrecke, ob alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Familie.


Stefan Schulte, Geschäftsführer Kreation thjnk Berlin: „Am Ende geht es bei einer Airline nur um eine einzige Sache: Die Experience des Fluggastes. Wir zeigen: so fühlt es sich an mit Austrian zu fliegen, eben etwas besonderer, etwas charmanter – das ist unser Statement an den Markt“.

Austrian Airlines Marketingleiterin Isabella Reichl zum neuen Werbeauftritt: „Gemeinsam mit unserer neuen Kreativagentur thjnk haben wir eine zeitgemäße Kommunikationsplattform und Kampagnenwelt konzipiert und produziert. Wir vermitteln auf individuelle Weise, wie es sich anfühlt, mit Austrian zu fliegen. Mit dem Hashtag #FeelsLikeAustrian übersetzen wir unseren Claim „the charming way to fly“ in eine spannende Welt interessanter Geschichten und machen den typischen österreichischen Charme von Austrian spürbar.“


Die Eröffnungskampagne startete über alle Kanäle hinweg am 10. Juni in Österreich, den USA, China und 16 weiteren Märkten. Grundlage der gesamten Markenplattform ist eine integrierte Pool-Produktion. Das Bewegtbild verantwortete Cadmo Quintero (Produktion: Cobblestone Berlin) und die Fotografie Lars Borges.

Verantwortlich auf Kundenseite:

Senior Director Marketing & Brand Mgt.: Isabella Reichl
Head of Marketing Communications & Campaigns: Christina Jung
Team Campaign & Creation Development: Sonja Feldmann, Sylvia Ritt-Spatzenegger, Astrid Wecht
Team Advertising & Media Planning: Melanie Schrieber, Sabine Schoiswohl, Elisabeth Waldstein

Verantwortlich auf Agenturseite:

Geschäftsführer Kreation: Stefan Schulte
Geschäftsführer Beratung: Hendrik Heine
Creative Director Concept/Art: Jonas von Schwedes, Anne Isert
Creative Copy: Alexander Zielasko
Creative Art: Moritz Carls, Emilia Schmidt, Alisa Fröhlich
Strategy Director: Lukas Hartmann
Account Manager Senior: Anna Breckweg, Katja Domberg
Agency Producer Senior: Julia Koop

Kontakt:

thjnk AG
Hannah Andresen
Telefon: +49 (0) 40 41 34 99-734
E-Mail: presse@thjnk.de

zurück zur Übersicht