Hungrig? Wir wollen dich.

    Ganz einfach. Wir suchen dich. Für ein Stipendium an der Miami Ad School. Und eine anschließende Festanstellung bei thjnk Düsseldorf. Das Ganze dauert 2 Jahre und los geht’s im Juli oder Oktober 2021 - je nach deinem Wunschquartal.

    Dabei ist es ganz egal, ob du Copywriter oder Art Director werden willst. Was auf jeden Fall sicher ist: Während deiner Zeit bei uns wirst du von unserem CCO Kai Röffen persönlich gefördert und ausgebildet. Wir würden behaupten, diese Chance bekommst du nicht zwei Mal.

    Wer wir sind.

    thjnk „Düsseldorf“ klingt nach Dorf? Ist es aber nicht.

    Unsere Kunden?
    Skoda, thyssenkrupp, Melitta, Gira und viele mehr. B2C, B2B, FMCG. Kampagne, CI, Branddesign, Social Media, Print, TV Spots. Du willst das volle Programm? Bitteschön.

     

    Wer wir nicht sind.

    Wir sind keine langweilige Full-Service Network-Agency. Wir bieten zwar alles und wir sind auch Teil des WPP Netzwerks. Aber irgendwie sind wir ein bisschen anders geblieben. Wir sagen es mal so: „Don’t Lorem“. Wenn du’s verstehst passt du ins Team.

     

    Was dich erwartet.

    Wir machen keinen 0815 Kram. Wir denken um die Ecke. Und wir gehen die Extrameile, von der der Kunde noch gar nicht weiß, dass es sie gibt.

    Wir wollen dich inspirieren und wir wollen, dass du uns inspirierst. Hast du Bock?

    Wie viele Stipendienplätze gibt es?
    Kurz und knapp: Einen!

    Muss eine bestimmte Studienzeit eingehalten werden?
    Das Studium solltest du in der Regelstudienzeit absolvieren.

    Wie lange läuft das Stipendium?
    Das Stipendium läuft 2 Jahre - also genauso lange wie deine Studienzeit. Du kannst entscheiden, ob du im Sommer- oder Herbstquartal 2021 starten möchtest.

    Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?
    Uns ist es egal, ob du Copywriter oder Art Director bist. Hauptsache du bist kreativ, clever, hungrig und sprühst vor Ideen.

    Welche Verpflichtungen hat man?
    Muss ein bestimmter Notenspiegel gehalten werden?

    Die Miami Ad School bewertet deine Leistungen. Wir erwarten harte Arbeit und einen guten Notendurchschnitt von dir. Also nimm das Studium ernst.

     

    Was erwartet thjnk von den Bewerbern?
    Ganz einfach – dass du Bock hast. Dass du kreativ bist. Für den Job brennst und andere inspirierst.

    Wie kann man sich für das Stipendium bewerben?
    Alle Informationen zur Bewerbung und die Anmeldefrist findest du auf miamiadschool.de

     

    Sollten deine Fragen dort nicht beantwortet werden, kannst du auch eine Mail schreiben.

     

     

    zurück zur Übersicht