thjnk Berlin sichert sich internationales Mandat von NATURLAND

NATURLAND, der mit über 140.000 Erzeugern in 60 Ländern größte weltweite Bio-Verband, hat eine neue Agentur: thjnk Berlin.

Das Hauptstadtbüro der Agenturgruppe thjnk um die Geschäftsführer Hendrik Heine und Stefan Schulte konnte sich im Rahmen eines mehrstufigen Auswahlprozesses durchsetzen und stärkt damit weiter seine Nachhaltigkeits-Kompetenz.

Annette Bruhns, Head of Communication bei NATURLAND: „thjnk Berlin überzeugte uns auf allen Ebenen. Insbesondere der strategische Ansatz und das Bestreben, NATURLAND wirklich verstehen zu wollen, waren entscheidend. Es geht uns nicht um plumpe Umwelt-Romantik, sondern um eine durchaus auch humorvolle und leichtfüßige Ansprache. Denn: NATURLAND ist in den 40 Jahren seiner Existenz in allen Gesellschaftsschichten angekommen – vom Naturkostladen bis in den Supermarkt. thjnk Berlin wird uns dabei helfen, diese Geschichte zu erzählen“.

Hendrik Heine, Geschäftsführer Beratung thjnk Berlin: “Wir sind berauscht, dass wir NATURLAND bei ihrer großen Vision begleiten dürfen: 100 Prozent Bio weltweit. In einer starken, demokratischen und für den Erhalt des Planeten engagierten, sozialen Gemeinschaft. Öko ist – vor allem auch auf globaler Perspektive – kein Luxus. Öko ist eine Frage des Überlebens. Wir freuen uns, diese Geschichte mit NATURLAND zusammen zu erzählen.”

Das Mandat umfasst die kommunikativ-strategische Betreuung der Marke. thjnk Berlin entwickelt aktuell die ersten Maßnahmen, die im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums von NATURLAND im zweiten Halbjahr 2022 erscheinen werden.

Über NATURLAND: Der gemeinnützige Verein wurde 1982 in Bayern von Bauern, Wissenschaftlern sowie Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Mit nachhaltigem Erfolg: 140.000 Bio-Erzeuger in 60 Ländern der Welt arbeiten heute nach den strengen NATURLAND-Richtlinien – weitere kommen ständig hinzu. Im April 2022 läutet NATURLAND sein Jubiläum ein: Der Bio-Verband feiert 40 Jahre ökologischen Landbau, 40 Jahre soziales Engagement, 40 Jahre regionale und internationale Zusammenarbeit. Heute ist NATURLAND der größte internationale Bio-Verband.

Die Vision der Gründer: 100 Prozent Bio weltweit, und das in den Sparten Landbau, Fischzucht, Forstwirtschaft, Imkerei, Winzerei und Gartenbau. NATURLAND zertifiziert als bisher einziger Bio-Verband auch Öko-Wälder. Bereits

13 Jahre vor der EU – 1996 – hat Naturland Richtlinien für Bio-Aquakulturen definiert. Seit 2010 zertifiziert Naturland außerdem öko und fair aus einer Hand. 

zurück zur Übersicht