top of page

loved gewinnt den Social Media Etat der Lufthansa Group für Employer Branding loved GEWINNT DEN SOCIAL MEDIA ETAT DER LUFTHANSA GROUP FÜR EMPLOYER BRANDING

Destination: Traumjob! In dem mehrstufigen Pitch um den Employer Branding Social Media Etat der Lufthansa Group setzte sich loved, die Brand-Experience-Marke von thjnk, mit starken Ideen und strategischen Ansätzen durch.



Gruppenbild loved Mitarbeitende mit zwei Lufthansa Group Kund:innen
v.li.: Stanley Kröger, Julia Raatz, Irem Dogan (alle loved), Daniela Forciniti (Lufthansa), Thomas Giang, Sophie Rosenau (beide loved), Selina Rogers (Lufthansa), Tim Kuphaldt, Vincent Hartig (beide loved)

Die Lufthansa Group hat sich entschieden, ihre zukünftige Strategie im Employer Branding weiter auf die Zielgruppen auszurichten und verstärkt auf den Kanal Social Media zu setzen. Mit der Vergabe des Etats an loved unterstreicht die Lufthansa Group die Bedeutung des bestehenden und zukünftigen Portfolios für die Rekrutierung neuer Talente und die Stärkung ihrer Arbeitgebermarke Lufthansa Group Careers.

loved wird das Unternehmen dabei unterstützen, hochqualifizierte Fachkräfte für mehr als 150 Unternehmen innerhalb der Lufthansa Group zu rekrutieren. Hierbei liegt der Fokus auf einer ganzheitlichen strategischen Ausrichtung, die alle bestehenden und zukünftigen Kanäle umfasst. Neben der Entwicklung von zielgerichtetem Always-On Content werden auch die Konzeption und Umsetzung von Kampagnen sowie das effektive Community Management zu den Hauptaufgaben gehören.

Geführt wurde das Team auf Agenturseite von Vincent Hartig, Chief Strategy Officer bei loved und Marc Seibert, Managing Director thjnk 24/7, die ihre langjährige, gemeinsame Erfahrung mit den Airlines der Lufthansa Group eingebracht haben.


Vincent Hartig, Chief Strategy Officer bei loved: “Die Lufthansa Group ist ein unglaublich vielseitiges Unternehmen mit tollen Menschen, spannenden Herausforderungen und ebenso vielseitigen Bedarfen an neuen Talenten. Zwischen uns hat es total gefunkt und wir freuen uns jetzt dabei unterstützen zu können, diese Talente vor allem auf den Social Media Plattformen für das Unternehmen zu gewinnen.”


Daniela Forciniti, Senior Social Media Manager Lufthansa Group: „Social Media ist für uns ein wesentlicher Bestandteil unserer Employer Branding Maßnahmen. Loved hat uns überzeugt und wir freuen uns darauf, gemeinsam die Arbeitgeberkommunikation der Lufthansa Group auf Social Media weiterzuentwickeln.“


Lena Kremer, Head of Employer Branding & HR Marketing Lufthansa Group: „Wie im letzten Jahr möchten wir auch dieses Jahr 13.000 neue Kolleg:innen gewinnen und auf dem Arbeitsmarkt für die Lufthansa Group begeistern. Zusammen mit Loved freuen wir uns, jetzt die nächste Stufe zu zünden und unsere Social Media Präsenzen noch weiter zu orchestrieren, um die Mitarbeitergeschichten der Lufthansa Group und unserer einzigartigen „world-minded community“ zu erzählen."


Comentarios


bottom of page